• blumen.jpg
  • herbst.jpg
  • pflanzen.jpg
  • wald.jpg
  • blumen-garten.jpg

Erdbestattungen

 

Die Erdbestattung ist die eigentlich herkömmliche Bestattungsart, bei welcher der Verstorbene zusammen mit dem Sarg beigesetzt wird. Die Ruhezeiten liegen zwischen 20 - 30 Jahren, welches bei den verschiedenen Friedhöfen durch die dort gültige Friedhofssatzung geregelt wird.

 

Natürlich hält ein Eichensarg länger als ein Sarg aus Kiefernholz, oder Pappelholz, dennoch sind die Bodenverhältnisse an den verschiedenen Beisetzungsorten so verschieden, dass über die evtl. Haltbarkeit eines Sarges natürlich keine verbindlichen Aussagen gemacht werden können. Es ist ein natürlicher Vorgang, dass jedes Grab irgendwann "einfällt". Dieses eben dann, wenn der Sarg verwittert und das Erdreich "nachrutscht".

Keine Angst – Wir kümmern uns um Alles

  • Günstige Festpreise für kompl. Bestattungen

  • Wir sind Tag und Nacht für Sie da

  • Eigener Trauerdruck

  • Familienunternehmen seit 1933



Get the Flash Player to see this player.

time2online Joomla Extensions: Simple Video Flash Player Module