• pflanzen.jpg
  • blumen-garten.jpg
  • herbst.jpg
  • blumen.jpg
  • wald.jpg

Feuerbestattungen


Bei der Feuerbestattung wird der Verstorbene zusammen mit dem Sarg verbrannt und die verbleibende Asche dann vom Krematorium in eine Aschenkapsel gefüllt.  Die Feuerbestattung hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr durchgesetzt, weil die Grabstellen für Urnenbestattungen in der Regel preiswerter sind und die Öffentlichkeit immer mehr die "Angst" vor der Feuerbestattung verliert.


Auch, weil die Kremierung  (die Verbrennung des Verstorbenen) in den letzten Jahren zeitnah (innerhalb einer Woche) durchgeführt wird, können auch Urnenbestattungen in einem angenehmen Zeitrahmen geplant und durchgeführt werden.


Ich erinnere mich noch an Zeiten, wo man 3 - 5 Wochen auf die Kremierung warten musste und zu diesen Zeiten z.B. Urnentrauerfeiern deswegen unmöglich waren. Diese Zustände gehören zum Glück der Vergangenheit an.


Gerne beraten wir Sie in allen Punkten, die bei den verschiedenen Bestattungsformen und auch bei den verschiedenen Grabstellen zu berücksichtigen sind.

Keine Angst – Wir kümmern uns um Alles

  • Günstige Festpreise für kompl. Bestattungen

  • Wir sind Tag und Nacht für Sie da

  • Eigener Trauerdruck

  • Familienunternehmen seit 1933



Get the Flash Player to see this player.

time2online Joomla Extensions: Simple Video Flash Player Module